Printfriendly

Powered by Blogger.

Bowl mit Ofengemüse, Beluga-Linsen, Dinkel und Limetten-Joghurt

Das heutige Rezept für eine Bowl mit Ofengemüse, Beluga-Linsen, Dinkel und Limetten-Joghurt habe ich in der Zeitschrift "Happinez" gefunden. Diese lese ich - na, wer errät es? - gelegentlich über Readly und da das Rezept viele Lieblingszutaten (wie Süßkartoffeln, Linsen und Joghurt) und favorisierte Zubereitungsarten (im Backofen rösten) vereint, war klar, dass ich es ausprobieren muss. Und es war mal wieder eine Buddha Bowl ganz nach meinem Geschmack! Die Zubereitung dauert zwar eine Weile, aber nur, weil das Gemüse 30 Minuten im Backofen geröstet werden muss und die Linsen zusammen mit dem Dinkel recht lange gekocht werden. Die reine Arbeitszeit hält sich absolut im Rahmen. Dinkel habe ich für dieses Rezept das erste Mal verwendet. Er hat eine ähnliche Konsistenz wie Reis und schmeckt auch ähnlich wie Vollkorn- oder Naturreis - ich mochte das.

Bowl mit Ofengemüse, Beluga-Linsen, Dinkel und Limetten-Joghurt


Rezept: Bowl mit Ofengemüse, Beluga-Linsen, Dinkel und Limetten-Joghurt
(für 2 Portionen)

Zutaten:
Für den Limettenjoghurt:
200ml Natur-Joghurt
1 Bio-Limette
1/2 TL Koriandersamen
1 TL Kardamom (gemahlen)
Salz, Pfeffer
Für die Bowl:
1 Süßkartoffel
1 Zucchini
2 Pastinaken
4 TL Olivenöl
1 TL Chiliflocken
50g Beluga-Linsen
50g Dinkel
1 TL Apfelessig
2 Stängel glatte Petersilie
1/2 Salatgurke
50g Cherrytomaten

Zubereitung:
Limette heiß abwaschen, abreiben und 1 TL Schale fein abreiben. Limette halbieren und auspressen. Koriandersamen in einem Mörser zerquetschen. Joghurt mit 1-2 EL Limettensaft, Limettenschale, Koriandersamen, gemahlenem Kardamom und Salz und Pfeffer vermischen. Limetten-Joghurt beiseite stellen.

Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
Süßkartoffel schälen, in 2cm dicke Scheiben schneiden. Zucchini waschen, putzen und in dicke Stifte schneiden. Pastinaken schälen, putzen und längs in dünne Scheiben schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, geschnittenes Gemüse darauf verteilen. 2 TL Olivenöl darüber geben, mit Chiliflocken bestreuen. Im heißen Backofen auf der mittleren Schiene ca. 30 Minuten rösten, nach der Hälfte der Garzeit das Gemüse wenden.

Beluga-Linsen und Dinkel mit reichlich Wasser in einen großen Topf geben. Aufkochen und in ca. 20 Minuten gar kochen. Dann Linsen und Dinkel in ein Sieb abgießen, abtropfen und etwas abkühlen lassen.

Linsen und Dinkelweizen in eine Schüssel geben, mit 2 TL Olivenöl und Apfelessig vermischen.

Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter von den Stängeln zupfen. Petersilie fein hacken. Gurke waschen und mit einem Sparschäler lange, dünne Streifen abhobeln. Cherrytomaten waschen und halbieren.

Linsen und Dinkel mit der Petersilie vermischen und portionsweise auf zwei Bowls verteilen. Ofengemüse darauf verteilen, dann die gehobelten Salatgurken und die Cherrytomaten ebenfalls in die Bowls schichten. Bowls mit einem großen Klecks Limetten-Joghurt beträufeln und sofort servieren.

Keine Kommentare